Folge uns auf Facebook!
FPD-Kreisverband wächst

Der Kreisverband der FDP Bayreuth-Land hat sich in Seybothenreuth im Gasthof zum Edlen Hirsch mit dem Vorsitzenden der FDP Bayern, Daniel Föst, getroffen. Kreisverbandsvorsitzender Prof. Hermann Hiery konnte als Gast Daniel Föst (Bundestagsabgeordneter und Mietglied im Bundesvorstand der FDP) begrüßen. Anwesend war als Vertreter des Bezirksvorstandes der FDP Oberfranken Stefan Bätz, der Europakandidat Michael Sandner, der Bezirksvorsitzende der JuLis Oberfranken, Christian Weber, und der Vorsitzende der JuLis Bayreuth, Christian Tichatschkek.
Daniel Föst erläuterte die aktuelle politische Situation in Berlin, zeigte die nächsten Schritte der Bayern-FDP auf und gab Tipps aus der täglichen Praxis. Föst: "Der ländliche Raum ist das Thema in den nächsten Jahren der FDP Bayern!" Begeistert war er darüber, dass der Kreisverband, einer der am schnellsten wachsenden Kreisverbände in Bayern ist. Danach gab es eine rege Diskussion mit vielen Vorschlägen, Anregungen und tollen Ideen.
Die FDP Bayreuth-Land geht mit einem Landratskandidaten in die Wahl, strebt Fraktionsstärke im Kreistag an und wird in Weidenberg und Glashütten eigene Gemeinderatslisten aufstellen. Die FDP Bayreuth-Land hat derzeit 29 Mitglieder. Ziel bis Jahresende sind 50 Mitglieder. Man trifft sich regelmäßig im Landkreis zu aktuellen ländlichen Themen.